Weitere wilde Schönheiten

„Rosa pimpinelli foliae”
(Dünenrose, Bibernellrose)
wächst in Europa und ist auch in Asien weit verbreitet. Sie treibt viele Blüten, von Weiß über Hellgelb und manchmal auch in Zartrosa, die sich im Mai und Juni öffnen. Ihre Hagebutten sind Purpurschwarz. Besonders Wilhelm Kordes verdanken wir viele Nachkommen und Hybriden dieser Rosen.
Aus Asien kommt die gelb blühende „Rosa hugonis” und „Rosa xanthina” oder die „Rosa foetida (lutea)” (Fuchsrose), heute noch in Baumschulen als „Kapuziner-Rose” angeboten. Die goldgelbe, gefüllt blühende Sorte ist unter dem Namen „Persian Yellow” bekannt. Eine Kreuzung dieser Rose ist in Texas beheimatet - die berühmte „Yellow Rose of Texas”.
Ich habe leider noch keine (lizenzfreie) Fotos dieser wunderschönen Rosen zum Illustrieren gefunden ...

Heckenrosen-Elfen
weiße Heckenrose -- - Platzset
Heckenrose_T_wilde-Schoenheiten
Bunterlei --- Illustrationen, bunt wie das Leben
vorherige Seite
nächste Seite